300 Journalisten, Politiker und Experten debattierten sich ein Jahr nach dem Wahlsieg von Aung San Suu Kyi und ihrer Partei NLD zur Lage der Medien


 

300 Journalisten, Politiker und Experten debattierten sich ein Jahr nach dem Wahlsieg von Aung San Suu Kyi und ihrer Partei NLD zur Lage der Medien. Patrick Benning, kommisarischer Ländermanager, berichtet.
 DEUTSCHE WELLE
Myanmar: Von Rundfunkbürgern, Utopien und risikofreudigen Frauen

 

Vlog-Serie: Was Nachwuchsjournalisten weltweit bewegt
Diese jungen Reporter aus verschiedenen Teilen der Welt setzen ihre Geschichten crossmedial um. Das Handwerk dazu haben sie in Trainings der DW Akademie gelernt. Hier stellen sie sich vor und berichten von ihren Plänen.
Pakistan: Mit Daten zur Pressefreiheit
Seit 2013 gibt es in Pakistan Gesetze, die Behörden zur Auskunft verpflichten. Weil diese Gesetze bislang kaum genutzt werden, arbeiten DW Akademie und GIZ jetzt mit Journalisten und Behörden. Das Ziel: mehr Transparenz.
Licht ins Dunkel: Informationsbeschaffung in Uganda
Ein Gesetz in Uganda besagt, dass Regierung und Ministerien ihre Informationen preisgeben müssen. Doch wenige Bürger wissen davon – das Gesetz findet keine Anwendung. Mitarbeiter von Behörden wollen das ändern.
Exciting additions to digital innovation library
We’ve just added six new projects to our Digital Innovation Library, which now showcases 22 innovative activities supporting freedom of expression across the Global South.
International Media Studies: Jahrgang stellt sich vor
Unsere Masterstudierenden kommen aus der ganzen Welt nach Bonn. Bei der DW Akademie werden sie in den kommenden zwei Jahren alles über Medien- und Entwicklungszusammenarbeit, Journalismus und Medienwirtschaft lernen.
Jetzt bewerben! Master “International Media Studies”
Bewerbungen für den 9. Jahrgang des Masterstudiengangs “International Media Studies”, der im September 2017 in Bonn startet, werden ab sofort entgegengenommen.
Bewerbungsstart für Freiwilligendienst kulturweit
Junge Menschen, die sich in Bildungs- und Kultureinrichtungen weltweit engagieren wollen, können sich bis zum 1. Dezember für ein Freiwilliges Soziales Jahr beim internationalen Freiwilligendienst kulturweit bewerben.
Bonner Ringvorlesung: Real. Digital.
Unter dem Motto “Real. Digital.” widmet sich die dritte Ausgabe der Ringvorlesung “Die Welt im Wandel” im Wintersemester 2016/17 unterschiedlichen Umgangsweisen mit der digitalen Revolution.
Training Veranstaltungsmoderation | 8. Dezember
Jetzt anmelden: Moderatoren von Veranstaltungen sind Alleskönner. Mal müssen sie zuspitzen, kritisch nachhaken oder Positionen gegeneinander ausspielen – und dann wieder die Wogen glätten.
DW Akademie | Über uns
Die DW Akademie ist Deutschlands führende Organisation für internationale Medienentwicklung. Seit 1965 setzen sich unsere Trainer und Berater für die Stärkung von freien und unabhängigen Medien ein.

About eslkevin

I am a peace educator who has taken time to teach and work in countries such as the USA, Germany, Japan, Nicaragua, Mexico, the UAE, Kuwait, Oman over the past 4 decades.
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s